Eine Überraschung für das Jugendhaus „House of Life“ Steyerberg

Anfang Juni waren die Jugendpflegerinnen Isabella Zimmermann und Suzan Heller im Jugendhaus „House of Life“ überrascht, denn zwei Frauen der TuS Damen aus Steyerberg kündigten sich zu einem Besuch an. Im Gepäck hatten Karin Meyersiek und Waltraut Fichtner eine Spende über  100,- €, die sie dem Jugendhaus überreichen wollten.

Die TuS Damen verkaufen auf dem Steyerberger Weihnachtsmarkt Kartoffelpuffer und spenden den Erlös immer einer Kinder- oder Jugendeinrichtung im Flecken. In diesem Jahr durfte sich das Jugendhaus über diese Spende freuen.

Für dieses Geld planen jetzt die Jugendpflegerinnen einen Theaterbesuch in Nienburg, auf den sich die Kinder des Jugendhauses schon jetzt freuen. Im Herbst wird es los gehen, ein tolles Stück ist bereits im Nienburger Theater ausgesucht und ein erlebnisreicher und spannender Nachmittag erwartet die Kinder.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.